Kommissionierung von Twinsets und Produktserien

Schrumpfverpackungen

Beim Schrumpfen umschließt man das Produkt mit einer Kunststofffolie und erhitzt diese auf 180-220 °C in einem Schrumpftunnel. Die Folie wird durch die Hitze weich und zieht sich beim Erkalten zusammen, daher der Name „Schrumpfen“.

unverbindliches Angebot

Schrumpfverpackungen

Die Folie legt sich fest an das Packgut an, schützt und stabilisiert es. Einzelpackungen, Gebinde oder Packgüter können so geschützt auf einer Palette zu einer Ladeeinheit zusammengefasst werden.

Schrumpfverpackungen sind eine preiswerte und interessante Alternative bei der Kommissionierung von Twinsets und Produktserien, die sich nicht „von Natur aus” selber schützen. Schrumpfverpackungen schützen Ihr Produkt gegen Feuchtigkeit und sind schmutzabweisend.

Der Einsatz von PE-Folie (Polyethylen-Folie) ist ökologisch absolut unbedenklich. Außerdem zeigt die glatte, hochtransparente Folie Ihren Kunden, dass das Produkt neu und unbeschädigt ist.

Zu unserem Angebot an Schrumpfverpackung gehören:

  • CDs und DVDs
  • Bücher, Zeitschriften und Kataloge
  • Spiele, Kerzen, Bilderrahmen
  • Reiniger und sonstige Haushaltspflegemittel