Mainz, 22. Oktober 2012. Der Verpackungsservice Claudia Kuhn aus Mainz ist für seine flexiblen Arbeitszeitmodelle und die Förderung von Chancengleichheit bekannt. Aus diesem Grund wurde das Unternehmen mit den rund 100 Mitarbeitern mit dem Mainzer Wirtschaftspreis 2012 für die beste Mitarbeiterförderung ausgezeichnet. „Wir freuen uns sehr über diese Ehrung und hoffen, auch für viele andere Betriebe mit gutem Beispiel voran gehen zu können“, so die Geschäftsführerin Claudia Kuhn.

Weitere Informationen zum Mainzer Wirtschaftspreis sowie der Gründermesse Ignition finden Sie in dem Artikel der Allgemeinen Zeitung.