Mainz, 04. Januar 2016 . 2015 war ein ganz besonderes Jahr für den Verpackungsservice Claudia Kuhn, denn das 1990 gegründete Unternehmen feierte seinen 25. Jahrestag.

Geschäftsführerin Claudia Kuhn nahm dieses Ereignis zum Anlass und lud ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu einer besonderen Weihnachtsfeier in den Junghof nach Undenheim ein. Das außergewöhnliche Motto „Magical Mississippi“ sorgte schon im Vorfeld für rege Spekulationen und fachte die Neugier auf den Abend an. Der Junghof faszinierte die Mitarbeiter nicht nur durch das traumhafte 20er Jahre Dinner. Auch die Entertainer waren wortwörtlich bezaubernd. Jürgen Fleck verblüffte die Gäste mit seinen Zauberkunststücken und einer atemberaubenden Feuershow. Artistin Petra Quednau sorgte für viel Applaus durch ihre Tanz- und Akrobatikeinlagen. Zur Krönung wurde das 5-Gänge-Menü ganz im südamerikanischen Flair genossen.

Verpackungsservice feiert Jubiläum

Aber nicht nur der fünfundzwanzigste Geburtstag gab Anlass zum feiern. Denn der Verpackungsservice CLK eröffnete im Jahr 2015 zwei neue Dienstleistungs-Sparten. In der Lohnabfüllung und der Qualitätskontrolle erweiterte der Verpackungsservice sein Leistungsspektrum, um neue Geschäftsbeziehungen eingehen zu können. Vor allem die Lohnabfüllung von Gewürzen, Tees und Kaffees ist eine neue Sparte, die hohen Qualitätsrichtlinien unterliegt. Deshalb lies sich der Verpackungsservice gründlich prüfen, um ab dem 01. Januar 2016 offiziell Bio-Zertifiziert zu sein. Um sich für größere Aufträge zu rüsten, schaute sich Claudia Kuhn auf der Fachpack 2015 in Nürnberg bereits erste geeignete Maschinen an.

Des Weiteren wurde der Verpackungsservice von der ISB Rheinland-Pfalz bei der Veranstaltung „Suche Personal Biete Attraktives Unternehmen“ als innovativer Arbeitgeber und Vorbildunternehmen präsentiert. Als gute Arbeitgeberin plante die Geschäftsführerin Claudia Kuhn ein mehrwöchiges Kommunikationstraining, um eine perfekte Kommunikation mit den Kunden sicherzustellen. Dies ist typisch für die Unternehmerin, die seit Jahren die Förderung von Frauen im Unternehmen unterstützt und viel Zeit für das selbstbewusste Auftreten ihrer Frauen investiert.

Die Geschäftsführerin Claudia Kuhn dankt ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren Eifer und Einsatz und schaut zuversichtlich auf die Entwicklung im nächsten Jahr.