Vom wirtschaftlichen Aufschwung im Jahr 2010 profitierte auch der Verpackungsservice Claudia Kuhn. Nachdem das Jahr eher schleppend angelaufen war, konnte das Unternehmen das Umsatzergebnis von 2009 halten.
Mehrere Faktoren trugen 2010 zum Erfolg des Unternehmens bei: Zum Einen nahmen die Kunden die neuen Geschäftsräume, die Ende 2009 bezogen wurden, sehr positiv auf. Die Kapazität der Lagerräume war fast während des gesamten Jahres vollständig ausgenutzt. Teilweise mussten für einzelne Aufträge sogar externe Lagerflächen angemietet werden.

Die bedeutendste Veränderung im Jahr 2010 war die Überarbeitung der Unternehmenswebseite und die gesteigerte Unternehmenskommunikation des Verpackungsservice. Seit der Neugestaltung der Homepage ist die Anzahl von Anfragen deutlich gestiegen. Zudem ist das Unternehmen seit Mitte des letzten Jahres als „verpackungsnews“ bei Twitter vertreten und hält seine mittlerweile über 50 Follower täglich über Neuigkeiten aus der Verpackungs- und Logistikbranche auf dem Laufenden. Der Info-Service kommt gut an, wie die Nachricht eines Followers zeigt:
“Hallo Frau Kuhn, Hut ab, wie Sie das Thema Verpackungen auch über twitter vermarkten. Davor ziehe ich den Hut. Ich folge Ihnen mal auf twitter ;-)!“
Um in Zukunft auch international tätig zu werden, hat der Verpackungsservice zudem eine Fremdsprachenkorrespondentin eingestellt. Zudem ist die Homepage seit kurzem auch auf Englisch verfügbar. Um die hohe Qualität der Produktion zu halten, wurde eine Re-Zertifizierung nach der Norm ISO 9001:2008 durchgeführt und bestanden.

Diese Optimierungen und die hohe Zufriedenheit der Kunden mit dem Verpackungsservice sorgte dafür, dass alle Kunden und Aufträge – und daher auch der komplette Mitarbeiterstamm – gehalten werden konnten. Einige Kunden waren sogar so begeistert von der sorgfältigen Arbeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, dass sie diese gern inhouse bei sich arbeiten lassen würden: Daher wurde eine Arbeitnehmerüberlassung beantragt.

“Ein erfolgreiches Jahr für den Verpackungsservice” als PDF ansehen